CVJM Stederdorf feierte in kreativer Partylaune und mit griechischen Leckereien

CVJM Stederdorf feierte in kreativer Partylaune und mit griechischen Leckereien

23. Juni 2019 Aus Von Simon Kornweih

50 Jahre schwungvoll zwischen Erinnerung und Zukunft

Stederdorf: Um es vorweg zu nehmen, die Tanzfläche war nie leer und das ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal für gute Partystimmung! Pünktlich um 19.15 Uhr begrüßte CVJM-Vorsitzende Frauke Pfeiffer weit über 70 Gäste, die der Einladung zur Jubiläumsparty auf „Degener´s Hof“ in Stederdorf aus nah und fern gefolgt waren.

Für manche war es ein Wiedersehen nach Jahrzehnten, zwei junge Familien brachten ihre Babys mit, um die Zukunftsfähigkeit des CVJM unter Beweis zu stellen. Bei den „Aktiven“ beeindruckte die große Gruppe zwischen 15 und 25 sowie die solide Zuverlässigkeit der ebenfalls stark vertretenen mittleren Generation bis zum „Oma und Opa-Alter“. Wenn dann auch alle nicht nur miteinander reden, sondern ebenso ausgelassen tanzen, essen und trinken können, sind die Zutaten für gute Stimmung beieinander. Das leckere griechische Essen der „Street-food-Firma Marcus Schmidt“ bildete dabei eine solide Grundlage.

Der CVJM-Vorstand überraschte Erika und Henning Könemann für deren aktives Wirken seit den Gründungsjahren mit der Einladung zu einem edlen 5-Gänge-Menü in einem gediegenen Restaurant. Party-Höhepunkt war ohne Zweifel die pünktlich um 22.00 Uhr von der Gruppe der „Nachwuchsteamer“ gestartete  „Modenschau“ zwischen 1969 und 2019. Mit Licht, Sound und entsprechender Musik durch „DJ Ibiza“ professionell unterstützt, Hauke und Madita leger moderiert und Amelie, Hagen, Hedda, Henrik, Janna, Joy, Sara, Simon elegant und witzig dargeboten, wurden Modetrends und CVJM-Bekleidung der vergangenen 50 Jahre noch einmal lebendig dargestellt. Tosender Beifall und lautstarkes Mitsingen, spätestens beim Titel „YMCA“, waren die verdiente Belohnung.

Danach füllte sich die Tanzfläche erneut, angeheizt durch den gelungen Musikmix des DJ, der elektronisch übermittelte Wunschtitel abarbeitete und damit eine gelungene Stimmungslinie zwischen fortlaufender nostalgischer Bilderschau im Scheunenvorraum und Gesprächen, die zumeist mit dem Halbsatz „Erinnerst Du Dich noch an die Freizeit in…“, „damals auf Spiekeroog…“ begannen und zwischen Finnland, Norwegen, Dänemark, Südfrankreich, Afrika, Stederdorf und Weißrussland endeten. Es war sehr schön, dass auch die Stederdorfer Pastorin Dr. Christiane Tjaden gemeinsam mit ihrem Mann Stefan unter den Feiernden war!

Das ehrenamtliche „Thekenteam“ Nadine und Andreas, meisterten unterstützt von Anke, Helga und Michael, professionell alle machbaren Getränkewünsche. Getreu eines bei Jugendlichen beliebten Tischgebetes wurde der Wunsch, „Lieber Gott, lass deinen Segen, über unsere Teller fegen…“, mehr als erfüllt. Am Sonntag, 23. Juni 2019, folgt nun der Jubiläums-Festgottesdienst mit anschließendem Empfang in der Stederdorfer St. Petrus-Kirche.

K800_CVJM-Party-50-2